Crailsheim-Pamiers.eu

Partnerschaft seit mehr als 40 Jahren

32. Sportbegegnung Pamiers - Crailsheim

vom 25. Oktober bis 30.Oktober 2009 in Crailsheim

Textanteile: Melanie Baumann , Florian Caperan, Gaétan Lassalle, Angélique Moly, Pauline Saler, Ulrike Vogel
Fotos: Jean-Elie Calmon, Michel Courneil, Jürgen Geier, Jean-Marc Pinelli, Roland Richter, Winfried Schley,
Bearbeitung: Winfried Schley 




Einen Volltreffer landeten vier Schützen aus Pamiers mit ihrem Betreuer Jean-Elie Calmont, zwölf Fußballer mit ihren Betreuern Annie und Vincent Passerat, Katia und Fabrice Fouert, Chantal Rouby. Karin und Jürgen Geier (VfR Altenmünster) und Susanne und Roland Richter (Schützenverein Altenmünster) hatten ein abwechslungsreiche Programm zusammengestellt und brachten alle Jugendlichen in Gastfamilien ihrer Sportskameraden von Crailsheim unter. Die Sportler aus Pamiers waren der Einladung des Stadtverband für Sport Crailsheim e.V. an die Amicale des Sociétés Sportives de Pamiers gefolgt.
Bezuschusst wird dieser Austausch vom Deutsch-Französischen Jugendwerk (DFJW), das auch einfordert, dass Jugendliche sich sportlich, organisatorisch und sprachlich in diesen Austausch einbringen. Deshalb hier der Versuch eines gemeinsamen Berichtes auf deutsch und auf französisch.
Susanne und Roland Richter organisierten den Aufenthalt der Schützen von Pamiers.

25.10.09


Besprechung im TSV Clubhaus nach der Ankunft


26.10.09

Pauline: Am Montag sind wir in die Musikschule gefahren und dann haben wir den Bürgermeister gehört.
Am Nachmittag sind wir schießen gegangen. Am Abend haben wir ein Fußball Spiel angeschaut. Wir sind auch zu McDonalds gefahren.


Brezeln der Stadt Crailsheim


Schützenanzug hält den Körper ruhig


Armbrustschießen


 
Florian Caperan


 
VfR Altenmünster und FC Pamiers gemischt




Warten auf Spaghetti

27.10.09


Stadtbummel der Schützen


Morgentraining der Fußballer


Profi-Basketballer trainiert Fußballer






28.10.09


Lauftraining des Karlsruher SC


Interview mit KSV-Keeper Jean-François Kornetzky


Schützen in Rothenburg ob der Tauber


abendliches Kegeln

29.10.09


Stadtführung der Fußballer und Schützen


Hallentraining im Kick Inside

Nach anfänglicher Zurückhaltung haben wir versucht, etwas über uns zu erzählen und die Austauschsportler aus Frankreich über ihre Interessen bzw. Vorlieben befragt. Wir haben uns in Bruchteilen aus Englisch, Deutsch und Französisch gut unterhalten und verstanden. Von den Franzosen haben wir Offenheit erhofft und dass es lustig wird, etwas zu unternehmen, wie es letzten Endes dann auch zugetroffen hat. Es war interessant zu erfahren wie es ist mit Jugendlichen aus einem anderen Land lustige Dinge zu unternehmen, die mit uns denselben Sport teilen. Bei dem Austausch haben wir viele neue und schöne Erfahrungen gesammelt und es hat uns viel Spaß gemacht.
Ulrike Vogel und Melanie Baumann (beide 15 Jahre )

Ein Wiedersehen in Pamiers ist in der letzen Augustwoche 2010 fest eingeplant.
26/10/09


Empfang bei Bürgermeister Harald Rilk


Brezeln, eine Spezialität Süddeutschlands


Besprechung der Fußballer


gefährliches Mädchen




Jean Elie Calmon




Hunger nach dem Spiel

27/10/09


Schützenspiele


 
Schützenrunde


Vincent Passerat, Trainer beim FC Pamiers



Einführung in Basketball durch Martin Romig in der Arena
Angélique : Nous avons visité l'ancien hôpital puis fait un peu de shopping. L'après midi nous avons regardé les footballeurs faire du basketball, puis nous sommes allés à la rampe du skate. Apres nous avons visité le foyer des jeunes. Le soir nous avons pu participer á une partie de bowling qui a était coaché par Jean-Elie.


Korbwurftraining


frz.-dt. Fanclub

28/10/09



Florian : Nous sommes allés à Rothenburg. Nous avons fait les boutiques jusqu'à midi. Puis nous sommes aller au magasin de noël. Et le soir nous sommes allés à La Galerie.


Na ja!

29/10/09


auf der Jagstbrücke


Bierprobe der Trainer


Schweinebraten mit Knödel

Mes souvenirs:
Gaétan : Dimanche on est allé voir le marche et visité Crailsheim, et on est allé dans nos familles.
Angelique : - La soirée au bowling  - ma famille d'accueil tout parce que c'était trop cool!
Pauline : ALLES WAR SEHR COOL!
- Bowling  - Le marché  - McDonalds  - Crailsheim Besichtigung   - Rothenburg Besichtigung  - Schießen
Florian : Le marché avec les vendeurs de fromage, de saucisses, de légume et de chocolat et de plante.
A l'an 2010 à Pamiers!

Druckoptimierte Version  

Zurück ]
mlContent Full Multilanguage Modifications  © 2017 by cn.fSZ Web-Development